Enduro-Camp Saalbach

How to #enduro

„Bin ich im Paradies?“ – „Nein, aber in Saalbach/Hinterglemm“. Hier versucht man die Vorzüge eines Bikeparks mit seinen zahlreichen angelegten Strecken mit jenen Besonderheiten von naturbelassenen Trails zu kombinieren. Und das gelingt hier in Saalbach auf einzigartige und perfekte Weise. Kaum eine andere Bike-Region in Österreich schafft es, solch eine Trail-Vielfalt auf so engem Raum bieten zu können.

Nach einem anstrengenden Tag auf den Trails will man sich danach auch mal ein gutes Bier in gemütlicher Atmosphäre gönnen. Der perfekte Ort zum Entspannen und Genießen ist das legendäre Spielberghaus. Es vereint Tradition und Moderne und lädt zum Wohlfühlen ein. Riesige Bike-Garage, Wäscheservice, kulinarische Gaumenfreuden, ein gemütlicher Hot-Tub und Fachgespräche über’s Mountainbiken mit den Wirtsleuten und Eltern von Downhill-Profi Valli Höll, machen das Ambiente am Spielberghaus zu etwas ganz Besonderem.

Kursinhalte

Da sich das Enduro-Camp Saalbach über fünf Tage erstreckt, ist es uns möglich, dir zahlreiche Bike-Techniken beizubringen und auch praktisch zu verfeinern. Nach einer Übungseinheit setzen wir das Erlernte sofort in die Tat um. Eine Foto- oder Videoanalyse am Abend hilft dir, deine Technik am nächsten Tag zu perfektionieren. Je nach Gruppe und den individuellen Bedürfnissen widmen wir uns folgenden Fahrtechnik-Themen:

  • Weite und enge Kurven/Anlieger schnell fahren
  • Hohe Stufen flüssig fahren
  • Sprünge bewältigen
  • Drops
  • Bunny-Hop und Manual

Die Strecken-Auswahl wird täglich an die Gruppe sowie das Wetter angepasst. Wir haben eine große Anzahl an unterschiedlichen Bike-Strecken und können daher flexibel Tag für Tag jene Routen auswählen, die sich besonders gut für die anstehenden Fahrtechnik-Einheiten eignen.

Wo sind wir unterwegs ...

Inkludierte Leistungen

  • 4x Übernachtung mit Halbpension im Zwei- bis Vierbettzimmer im Spielberghaus
  • Alle Liftkarten
  • Guiding durch zertifizierten Bikefex-Coach

Nicht inkludiert

  • Individuelle An-/Abreise zum Spielberghaus
  • Lunch und Tourenproviant
  • Getränke am Abend

Wir sind täglich mit den Liften unterwegs, dennoch solltest du genug Kraft für etwa 600 Hm aufwärts in den Beinen haben. Doch auch abwärts fahren kann mit der Zeit anstrengend werden. Sicherer Umgang mit dem Bike und Routine beim Befahren von längeren und steileren Strecken des Schwierigkeitsgrades S2/S3 abwärts ist notwendig.

Saalbach bzw. das Spielberghaus ist am einfachsten mit dem Auto zu erreichen. Über Saalfelden oder Zell am See nach Saalbach und dort bei der Kohlmaisbahn der Beschilderung zum Spielberghaus folgen. Solltest du eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bevorzugen, können wir dich gerne an einem vorab besprochenen Bahnhof/Bushaltestelle abholen.

Gut gewartetes Bike (All-Mountain oder Enduro-Bike mit mindestens 140 mm Federweg), Ersatzteile, Tages-Rucksack, Helm, Handschuhe, Sonnenbrille und Knieschoner.

Wenn vorhanden: Fullface-Helm, Rückenprotektor (Protektor-Rucksack), Ellbogenschoner, Neck Brace.

Eine ausführliche Ausrüstungsliste erhältst du nach erfolgter Anmeldung.

Datum

11.07 - 15.07.2020

Region

Saalbach/Spielberghaus

 

3 - 4

 

3

Preis

€ 780,-

Reiseversicherung abschließen?

Keine € 45,- KomplettSchutz

Informationen über das Versicherungsangebot findest Du hier.

Hiermit akzeptierst Du unsere AGB.
Hiermit akzeptierst Du die Datenschutzverordnungen.
Wir fotografieren während unserer Reisen/Fahrtechnik-Trainings. Hiermit stimmst Du der Verwendung von Bildern mit dir zu Werbezwecken zu.
Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss zu all unseren Reisen ist - wenn nicht anders angegeben - vier Wochen vor Reisebeginn. Zu diesem Zeitpunkt wird auch entschieden, ob die Mindest-Teilnehmerzahl erreicht ist und die Reise zustande kommt oder wir sie absagen müssen.

Weitere Eindrücke

Hinterlasse eine Antwort