Midsommer in Finnisch-Lappland

Ein Bike-Erlebnis für alle – voll mit Natur, Mountainbiken und nordischem Flair. Teffender kann das Midsommer-Bike-Erlebnis in Finnisch Lappland nicht beschrieben werden.

Tief in den finnischen Wäldern, unweit vom Polarkreis, thront das stylische Hotel auf dem Gipfel des Iso-Syöte. Rundherum findet man hier nur Natur. Allem voran Wasser, viel Wasser, Wald, ebenfalls viel Wald (mit vielen Beeren zum Naschen) und Landschaft soweit das Auge reicht. Sich bei der Midsommer-Reise nur auf die unzähligen Trails zu konzentrieren, wäre allerdings pure Verschwendung. Es gibt hier so viel mehr zu sehen und zu entdecken.

Deswegen haben wir unsere Partner von TrailXperience ein Abenteuer-Paket an unterschiedlichsten Aktivitäten und Erlebnissen geschnürt. Davon wirst du, so wie auch wir, noch lange träumen und gedanklich davon zehren. Die Reise richtet sich für jeden Mountainbiker, und das meinen wir so. Anfänger bis Fortgeschritten, motorisiert oder analog.

Zielgruppe

Die Reise nach Lappland ist viel mehr als nur das Bike-Programm und die Trails – deswegen ist die Einteilung in die Levels auch überraschend leicht. Auf jeden Fall möchten wir dich mit der Lappland-Reise ansprechen, wenn du:

  • ein Natur-Liebhaber bist
  • ein Natur-Entdecker bist
  • gerne aktiv & “outdoor” bist
  • das Besondere suchst & gerne genießt
  • ein Trail-Liebhaber bist
  • Lust auf andere Kulturen hast
  • gerne in die Sauna gehst 😉

Besonders gut kann das gemeinsame Erlebnis in Lappland funktionieren für:

  • Outdoor-Begeisterte Menschen
  • Paare
  • Familien – mit Kindern ab ca. 12 Jahren
  • Gruppen aus Freunden & Bekannten

1. Basic – Einsteiger: Du bewegst dich gerne draußen und das Fahrrad gehört für dich zum Alltag. Es bringt dich von A nach B, ob zur Arbeit zum See oder zu aussichtsreichen Plätzen (oder zur nächsten Einkehr). Das Thema Mountainbike – mit der Möglichkeit mit dem Fahrrad im Gelände unterwegs sein zu können – ist neu für dich.

2. Intermediate – leicht Fortgeschritten: Du hast das Mountainbike als dein neues Sportgerät entdeckt fährst (hin und wieder) gerne Touren – vorwiegend auf breiten, gerne auch einmal steileren Wegen, aber mit wenigen und überschaubaren Hindernissen.

3. Advanced – Fortgeschritten: Das Mountainbike ist dein Spielgerät und treuer Begleiter. In deiner Freizeit spielt das Biken eine große Rolle – und das nicht erst seit gestern. Dein Lieblingsterrain sind flowige, aber auch mal steilere und anspruchsvolle Singletrails.

Das Programm soll dir auf jeden Fall Zeit zum Entspannen und Genießen lassen – sozusagen “Detox by Situation”.

Unterkunft

Die Hotel-Unterkunft der besonderen Art auf der Spitze des Iso-Syöte in finnisch Lappland – am Rande des Nationalparks Syöte. 200 Höhenmeter „über den Dingen“, in der tiefen Stille und dem Frieden der Natur entspannen, das atemberaubende Panorama genießen oder auf den perfekt angelegten Wegenetz ein Flow- und Natur-Erlebnis auf dem Bike spüren. Den Tag bei einem typisch finnischen Abendessen mit toller Aussicht ausklingen lassen …

Impressionen

Ein paar Eindrücke von unserem letzten Besuch:

Veranstalter dieser Reise ist TrailXperience in Lenggries.

Wir genießen gutes Essen, wir lieben das Flair und die Kultur in die wir bei unseren Reisen eintauchen, wir verschmähen niemals einen leckeren Gipfel-Espresso und haben die Menschen in den Regionen die wir bereisen mehr als nur ins Herz geschlossen.

So wie wir ticken, tun das auch Andere. Und ganz speziell das Team von TrailXperience in Lenggries. Wir liebäugeln ja schon länger miteinander und sind uns einig, dass die Kalorienbilanz einer gelungenen Reise stets positiv sein sollte. Treu dem Spruch „Wer schmust ist fix zam“ freuen wir uns, einen Teil unserer individuellen Wege von nun an gemeinsam zu bestreiten.

Ab sofort ergänzen wir unsere Programme um ein paar ausgewählte Reisen des Anderen. Im ersten Schritt unserer frischen Liebesbeziehung wollen wir Synergien Nutzen, Gemeinsamkeiten stärken und Miteinander neue Schritte wagen. Wer weiß, wohin uns diese Partnerschaft noch führt …

Schau mal rein und wühle dich durch unsere gemeinsame Reise-Kiste voller Erlebnisse und Geschichten. Lass dich von jenem Virus infizieren, der uns seit Jahren als Motivation und Triebfeder dient, Reisen mit dem gewissen „i-Tüpferl-Charakter“ zu entwickeln. Jener Freude und Leidenschaft, die unsere Wege vielmals kreuzen ließen um von jetzt an gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen.

  • Tag 1: Anreise und Transfer zum Hotel Iso Syöte je nach Flugdaten
  • Tag 2: Vorstellung Team, Hotel & Programm Ausgabe. Setup der Leih-Bikes je nach Wunsch & Gruppe. Fahrtechnik-Einweisung bzw. Auffrischung bei der ersten Tour auf den fantastischen Trails in der Umgebung. Gemeinsames Abendessen im Hotel. Den Abend verbringen wir wahlweise gemeinsam - oder jeder gerne für sich im Wellnessbereich.
  • Tag 3: Lass dich auf eine längere Tour mit einer Vielzahl an Trails in die lappische Wildnis entführen. Die Route führt dich auf dem Rückweg zur idyllisch gelegenen Husky Farm, die wir logischerweise auch besuchen werden. Gemeinsames Abendessen im Hotel und Wellness.
  • Tag 4: Heute gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten zur Gestaltung des Tages: Relaxen in der Sauna, das Gelände rund um das Hotel auf sich wirken lassen Ausflug, ein Ausflug ins Santa Village und zur Polarkreis-Linie, Besuch des Arctic Museums Rovanjemi, Kurs im Fischen/Fliegenfischen). Gemeinsames Abendessen im Hotel (evtl. in einem Restaurant). Midsommer-Nacht-Tour mit den Bikes auf den Trails der Umgebung.
  • Tag 5: Eine weitere Tour führt dich auf großartigen Trails in die finnische Wildnis. Heute siehst du das Camp Kerralampi. Lunch unterwegs. Ausflug zum Besucherzentrum des Nationalparks Iso Syöte. Gemeinsames Abendessen im Hotel und Wellness.
  • Tag 6: Gemeinsame Kanu-Tour auf dem Fluss Pärjänjoki im Nationapark - mit Guide. Kaffee und Snacks am offenen Feuer. Gemeinsames Abendessen im Hotel und Wellness.
  • Tag 7: Ein letztes Mal erkundest du mit uns gemeinsam die finnische Landschaft mit den Bikes - zum Beispiel im nördlichen Bereich in Richtung des Nationalparks. Gemeinsamer, typisch lappischer Abschluss-Abend in der Kota Hanhilampi - direkt am See (mit dem reinsten Wasser Europas).
  • Tag 8: Verabschiedung & Transfer zum Flughafen, Heimreise

Änderungen je nach Gruppe/Wetter vorbehalten.

Wo sind wir unterwegs ...

Inkludierte Leistungen

  • 7x Übernachtung inkl. exzellenter Halbpension
  • Tourenführung durch ausgebildete und zertifizierte Guides (englisch-sprachig)
  • 4x Biketour (auf Trails) in verschiedenen Gruppen
  • 5x Lunch-Paket bei Aktivitäten
  • 1x Midsommer-Nacht-Tour
  • 1x Off-Bike-Aktivität: Kanu-Tour
  • 1x Besuch Husky-Farm
  • 1x Besuch Nationalpark-Besucherzentrum
  • 1x Lappisches Camp am letzten Abend. Lass dich überraschen
  • Flughafen-Transfers

Nicht inkludiert

  • Individuelle An-/Abreise zum Flughafen Kuusamo
  • Einzelbelegung der Kelo-Blockhäuser je nach Verfügbarkeit (Aufpreis € 27 / Nacht - € 189 / Woche)
  • Besuch Ranua Arctic Wildlife Park, Kurs Fischen/Fliegenfischen, Ausflug zum Polarkreis
  • Mittagessen und Getränke am Abend

Fahrtechnik

  • Level Basic - Einsteiger
  • Intermediate - leicht Fortgeschritten
  • Advanced - Fortgeschritten

Die Trails vor Ort führen durch fantastische Landschaften und die Touren finden fast ausschließlich auf Trails statt. Der Charakter des Geländes ist eben, leicht wellig oder hügelig - der Charakter der Trails von spielerisch leicht bis sportlich anspruchsvoll. Je nach Gruppe sind die fahrtechnischen Anforderungen von gering bis durchaus fordernd einzustufen.

Kondition

Je nach Gruppe können auf den Touren 20 - 30 km, 30 - 40 km oder sogar 40 - 60 km zurück gelegt werden. Auch wenn die Topographie überschaubar ist, können die Wellen und Kuppen auf den Trails an den Oberschenkeln zehren. Eine gewisse Grund-Fitness ist daher auf jeden Fall hilfreich. Wer möchte, kann sich in den technischen, von Felsen & Wurzeln durchsetzten Uphills, richtig austoben - unterfordert wird hier niemand. Pssst: Das Gelände ist ideales E-MTB-Terrain ...

Der Flughafen Kuusamo ist von vielen größeren Flughäfen in Mittel-Europa direkt zu erreichen - am einfachsten über Frankfurt am Main, welches wiederum an die meisten Flughäfen im deutsch-sprachigen Raum bestens angebunden ist.

Die Anreise nach Lappland wird deutlich entspannter, wenn du eines der Top-Leihbikes (MTB / E-MTB) im Hotel ausleiht. Neue Leihbikes MTB € 250,- / E-MTB €350,- für 5 Touren-Tage: Specialized Levo Fullys

So hast du keinen Stress mit Bike-Transport, Umsteigen, etc. Ansonsten empfehlen wir für die lappischen Trails je nach eurem gewünschten Level ein Touren-Bike (bis 120 mm), All-Mountain-Bike (bis 140 mm) oder ein Enduro-Bike (bis zu 160 mm). Ein vollgefedertes Bike ist für die Touren-Tage sehr angenehm, aber nicht zwingend notwendig.

Keine weiteren Termine in diesem Jahr geplant. Für individuelle Termine schreibe eine Mail an office@bikefex.at

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss zu all unseren Reisen ist - wenn nicht anders angegeben - vier Wochen vor Reisebeginn. Zu diesem Zeitpunkt wird auch entschieden, ob die Mindest-Teilnehmerzahl erreicht ist und die Reise zustande kommt oder wir sie absagen müssen.

Weitere Eindrücke

Hinterlasse eine Antwort