Enduro-Camp Saalbach

How to Enduro

“Am I in heaven?” – “No, in Saalbach-Hinterglemm”.

The trail developers have worked hard to combine the advantage of a bikepark, with its many built features, with the magic of a ride through nature. And they’ve really succeeded here in Saalbach, in a unique and perfect way. There’s hardly anywhere else in Austria that offers so much route diversity within such a small area.

After a challenging day on the trails, you’ll want to be able to enjoy a good beer in a pleasant environment. And the legendary Spielberghaus is just the place. It combines tradition with modernity to create a space that’s just right. Enormous bike storage/repair area, laundry service, excellent food, the hot-tub, and constant opportunities to “talk bike” as much (or as little) as you want.

What you’ll learn

Because our Saalbach Enduro Camp runs for five days, it’s possible for us to give you dedicated, smallgroup training in numerous specific riding techniques and also assist you with finetuning while you practise. After each instruction session, we immediately get out and start using what has just been taught. A photo or video analysis session each evening helps you to perfect your technique the next day.

  • Wide and tight turns, advanced cornering skills: pressing on the pedals y
  • Riding off steps (from stationary and at speed)
  • Jumps and drops
  • Bunny-Hop

Requirements

We use the ski lifts each day, but nevertheless you should bring legs for a total daily climb of around 600 metres – and don’t forget: constant descents can over time start to become tiring as well. You’ll need to be able to handle your bike competently, and have plenty of experience of riding fairly long, fairly steep descents.

What’s included

  • 4 nights accommodation including halfboard in double or dorm rooms at hotel Spielberghaus
  • Lifttickets
  • Qualified bike guide(s) for five days

Not included

  • individuelle An-/Abreise zum Spielberghaus
  • Lunch meals
  • Personal travel to/from the meeting point

Kit list

  • Wellmaintained mountainbike: enduro full suspension with at least 160 mm suspension travel
  • Second battery and charger
  • MTBspecific protective clothing (helmet, eyewear, gloves, knee protectors, other body protectors if available)
  • Waterproof gear and multiple changes of clothing
  • Rucksack for day rides (drinks bottle, spare inner tube, pump, energy bars, lights for riding on the road, …)
  • Appropriate and sufficient spare parts

A detailed kit list will be provided after booking.

Keine weiteren Termine in diesem Jahr geplant. Für individuelle Termine schreibe eine Mail an office@bikefex.at

Bookings deadline

Unless otherwise stated, all our trips need to be booked at least two weeks before the day of departure. At that point it will be ascertained whether the minimum number of participants has been reached and the trip is able to take place.

Informationen zum Reiserücktritt aufgrund der Corona-Situation

Die Situation um COVID-19 unterliegt laufenden Veränderungen. Bitte beachte stets die aktuell gültigen Einreise- bzw. Aufenthaltsbestimmungen. Voraussetzung für den Versicherungsschutz bei COVID-19 ist, dass die für die geplante Reise notwendigen Erfordernisse für Verlassen des Wohnortes, Einreise, Transport oder Unterbringung (insbesondere ausreichende Impfung oder Immunisierung) erfüllt sind, da die Reise sonst gar nicht durchgeführt werden dürfte.

Konkret bedeutet das für dich

Für alle aufrechten Versicherungsverträge und Neuabschlüsse gewährt die Europäische Reiseversicherumg im Ausmaß (Leistungsumfang und Versicherungssummen) des jeweils gewählten Versicherungsproduktes folgende Deckung:

Stornokosten für den Fall, dass du als versicherter Kunde die Reise nicht antreten kannst,

  • weil du oder eine gleichwertig versicherte mitreisende Person an COVID-19 erkranken oder einen positiven PCR-Test haben,
  • weil ein naher Angehöriger (*) oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und deine dringende Anwesenheit erforderlich ist, (*) Als Angehörige gelten Ehepartner (bzw. eingetragener Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebender Lebensgefährte), Kinder (Stief-, Schwieger-, Enkel-, Pflege-, Adoptiv-), Eltern (Stief-, Schwieger-, Groß-, Pflege-, Adoptiv-), Geschwister, Stiefgeschwister und Schwager/Schwägerin der versicherten Person – bei eingetragenem Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebendem Lebensgefährten zusätzlich dessen Kinder, Eltern und Geschwister.
  • weil du entsprechend den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen als Kontaktperson zu einer COVID-19-positiven Person mittels eines behördlichen Absonderungsbescheides unter Quarantäne gestellt wirst.

Kein Versicherungsschutz besteht hingegen,

  • wenn du die Reise nicht antreten willst, weil du eine Quarantäne am Heimatort bei Rückreise oder bei Anreise ins Zielgebiet vermeiden möchtest,
  • wenn du die Reise nicht antreten willst, weil du dich aufgrund steigender Fallzahlen am Urlaubsort Sorgen um eine Ansteckung machst,
  • wenn ein Leistungsträger (Hotel, Fluglinie, etc.) seine Leistungen nicht erbringen kann (z.B. wegen Lockdown) und deswegen die Reise abgesagt wird.

Weitere Details zu den aktuellen Bedingungen findest du hier.

More impressions